Interview mit Ivar Leon Menger & Raimon Weber

kb-nachgefragt beim Hörspielabend in Unna

Vor einigen Tagen war die kassettenbox in Hörspielmission im beschaulichen Unna unterwegs. Im Kulturzentrum Lindenbrauerei veranstalteten zwei der drei Autoren von „Monster 1983“ – Ivar Leon Menger und Raimon Weber – einen Hörspielabend für Freunde der Mystery-Thriller-Hörspielserie. Wie wir den Abend fanden, kannst Du hier nachlesen. Du kennst die Hörspielserie nicht? Dann findest Du auf unserem Blog viele Infos zur 80er-Jahre-Popcorn-Hörspielserie „Monster 1983“. Im Anschluss an den kurzweiligen Abend gaben […]

Weiterlesen

Unterwegs in Unna: Ein Hörspielabend mit den Machern von „Monster 1983“

Hörspielabend Linenbrauerei Unna

Die kassettenbox war mal wieder mittendrin im Geschehen. Diesmal im östlichen Ruhrgebiet, genauer im beschaulichen Städtchen Unna. Zwei der drei Autoren von „Monster 1983“, Ivar Leon Menger und Raimon Weber, luden zu einem gemütlichen Hörspielabend in die bekannte Lindenbrauerei ein. Im Atelier, einem kleinen Raum unter dem Dach des Kulturzentrums, nahmen über 70 Besucher Platz, um sich für ein paar Stündchen nach Harmony Bay entführen zu lassen. Ganz getreu dem […]

Weiterlesen

Das Imperium der Ameisen nach H.G. Wells (Oliver Döring)

Nach dem Zweiteiler „Die Zeitmaschine“ ist „Das Imperium der Ameisen“ das zweite Hörspiel von Oliver Döring nach einer Kurzgeschichte von H. G. Wells. Hören wir einmal genauer hin! Ein giftiger Trip Lukas Holroyd (Julien Haggége), seines Zeichens Biologe, reist im Auftrag eines Pharmakonzens nach Südamerika, um dort eine neu entdeckte Ameisenrasse – genauer ihr Gift – unter die Lupe zu nehmen. Der Regenwald am Amazonas bietet dabei den idealen Nährboden […]

Weiterlesen

Die drei ??? und die Kammer der Rätsel (190)

Nur noch zehn Folgen, dann feiern wir das 200. Jubiläum der „Die drei ???“. Doch warum immer nach vorne schauen? Hier kannst du nachlesen, wie wir die neue Folge „und die Kammer der Rätsel“ (190) finden. Ein ungewöhnlicher Auftrag Justus, Peter und Bob sollen bei einer Wette aushelfen. Die Ausgangslage: Gesucht wird ein Team aus klugen Köpfen, das sich in unter fünf Stunden aus fünf verschiedenen Rätselräumen befreien kann. Die […]

Weiterlesen

#8 Monster-Woche: Wer hat Angst vor dem Monster?

Wer hat Angst vor dem Monster?

Noch … 1 Tag! „Menschen brauchen Monster“, so titelte die Fankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS) im Sommer 2015 auf ihren Politik-Seiten. Und in der Tat ist die Beschäftigung mit Monstern aus kulturgeschichtlicher Sicht kein neues Phänomen. Schon seit Urzeiten entwickelt der Mensch Ungeheuer, Fabelwesen, groteske Figuren und hässliche Fratzen. Er braucht sie, um sich selbst zu verstehen und davon abzugrenzen. Denn über Monster kann man vieles lernen. Wieso? Das verraten wir […]

Weiterlesen
1 2 3 12