Folge der Woche: Radio-Hörspiel – Glück up your life

Radio-Hörspiel Glück up your life

“Glück up your life” ist eine WDR-Produktion aus dem Jahr 2013 und ein Hörspiel von Simon Kamphans.

Glücklich eigentlich?

Glück bedeutet für jeden etwas anderes. Ob nun ein freier Sonntag auf der Couch, gutes Wetter oder die beste Freundin, die immer da ist, wenn es einem schlecht geht. – Glück wird ganz unterschiedlich interpretiert, der Zustand des Glücklichseins ungleich intensiv wahrgenommen. Manche Menschen streben tagtäglich nach dem Glück ohne zu merken, dass sie doch eigentich – im Grunde ihres Herzens – glücklich sind, sich aber von negativen Gefühlen leiten lassen.

In Kamphans Hörspiel geht es um fünf reale Menschen, die sich mit Hilfe verschiedener Glücksratgeber auf die Suche nach ihrem ganz persönlichen Glück begeben. In sich überschneidenden Sequenzen begleitet der Hörer die Glücksuchenden in ihrem Alltag.

30-Tage-Glück

Ein Monat – 24 Stunden am Tag. Die Protagonisten sprechen über ihre Erfahrungen mit den Ratgebern, die zum Glück führen sollen und tun dies teilweise auf äußerst emotionale Art und Weise. Es wird natürlich in Frage gestellt, ob die Ratschläge in den Büchern tatsächlich etwas bringen. Durch die 46 Minuten des Hörspiels zieht sich die Frage: Was ist für mich eigentlich Glück? Entscheidungsfreiheit, generelle Zufriedenheit oder gar Sex?

Glaubst du ein Buch kann helfen, glücklicher zu werden? Ob sich Glücksratgeber so einfach in das eigene Leben integrieren lassen, erfährst du nicht von uns, aber von Simon Kamphans.Bist du glücklich?

Fazit

Inhalt:

Das Hörspiel stimmt den Hörer definitiv nachdenklich. Man reflektiert ganz automatisch sein eigenes Leben … Man wird jetzt wahrscheinlich nicht in den nächsten Buchladen rennen und einen Glücksratgeber kaufen. Aber man stellt sich selbst die Frage: Bin ich eigentlich glücklich? Was fehlt mir zum Glücklichsein und wer oder was kann mir dabei helfen?

“Glück up your life” ist – und das hätten wir vorher nicht gedacht – ein sehr emotionales Hörspiel. Die Sprecher gehen teilweise an ihre Grenzen – sie sind traurig, überfordert, aber auch fröhlich und sicherlich auch glücklich!

“Glück up your life” berührt!

Sprecherleistung / Geräusche und Musik:

Das Hörspiel ist geräuschetechnisch nahezu minimalistisch. Mal hört man das Rauschen des Meeres, mal ein paar Meditationsmelodien oder einfach nur die Stimmen der Sprecher. Dadurch konzentriert sich der Hörer total auf die Sprecher.

Der Sound ist real – realer kann er wohl nicht sein – denn die Menschen, die in diesem Hörspiel von ihren Erfahrungen, ihren Ängsten und Hoffnungen berichten, sind so was von echt. Die Musik muss daher nicht voluminös sein und gar nicht so viel Platz einnehmen. Vieles geht über die Stimmen der Sprecher. Insgesamt, also Geräusche, Musik und Sprecher betrachtet, wirkt das Hörspiel auf den Hörer sehr ergreifend.

Titel:

“Glück up your life” ist eine denglische Wortkreation und dennoch fasst sie gut zusammen, worum es in Kamphans Hörspiel geht. Der Appell könnte lauten: Mach’ etwas aus deinem Leben, lebe glücklicher, ändere Dinge in deinem Leben, die dich aufhalten, glücklich zu sein – ob mit oder ohne Glücksratgeber, das scheint letztlich egal zu sein.

Lieblingszitat:

Ich mag die letzte Aufnahme gern all den Vierbeinern widmen, die so viele Menschen so glücklich machen, auch wenn sie niemals einen Glücksratgeber gelesen haben.

Als (ehemalige) Haustierbesitzer wissen wir darum, wie glücklich einen die Vierbeiner machen. Das Zitat berührt sehr, zumal die Sprecherin am Tag selbst ihren Hund verloren hat.

Gesamtspiellänge:

46min18

Produktionsjahr:

2013


Hörspiel im Netz:

Das Hörspiel steht leider nur befristet zum Download bereit.

Besetzung:

Hanna, Lena, Mina, David und Seb

Schreibe einen Kommentar