#fbm18 oder die obligatorische Messe-Erkältung

Es gibt sie wirklich: Sie bahnt sich am Messe-Vorabend ihren Weg, macht sich in Form eines fiesen Halsschmerzes bemerkbar und wird sich für die nächsten 48 Stunden auch nicht unterkriegen lassen: die obligatorische Messe-Erkältung! Aber hey – eine Buchmesse ist schließlich nichts für Weicheier – schon gar nicht für Hörspielnerds wie unsereins. Also wagten wir uns – bewaffnet mit einer Portion Hustenbonbons und mehreren Packungen Taschentüchern – ins Gemenge zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Wir schreiben Samstag, den 13.Oktober 2018 … Der Schemel der Wahrheit Hier bitte innehalten! Das wird jetzt… Beitrag ansehen

Warum es sich lohnt, uns auf der #HÖRMICH2018 zu besuchen

Am kommenden Samstag, 30. Juni, ist es soweit: Die Hörspielmesse 2018 lässt das Hörspielmekka in die heiligen Hallen des Kulturzentrums Pavillon nach Hannover strömen. Und wir sind mit dabei! Wir präsentieren Euch heute 5 Gründe, warum es sich lohnt, an unserem Stand auf der HÖRMICH 2018 vorbeizuschauen. Grund Nr. 1: Wir haben ein kostenloses Gimmick für die ersten 100 Besucher/innen an unserem Stand. Sei schnell und mit etwas Glück bist Du dabei. Wenn wir Dir das Geschenk nicht direkt aushändigen, sprich uns einfach an! Grund Nr. 2: Wir machen eine… Beitrag ansehen

Folge der Woche: Ferdinand Balzac, Privatdetektiv – Das neunte Kind (1)

Neues aus der Hörspielwelt: SilberZunge Audio SilberZunge Audio, ein Hörspiel-Startup aus München, betritt mit der Hörspielreihe “Ferdinand Balzac, Privatdetektiv” die Bühne des gesprochenen Wortes. Die neue Produktionsfirma ist im Januar 2017 an den Start gegangen. In Planung sind Hörbücher und Hörspiele, die das junge Unternehmen in Eigenproduktion auf den Markt bringen möchte. Die Produzenten von SilberZunge Audio sind ausgebildete Sprecher. Das Dreigespann – bestehend aus Stefan H.A. Meichsner, Tinka Kowatsch und Dagi Lilo van Thiel – präsentiert sich stimmlich gleich in der ersten Hörspielproduktion “Ferdinand Balzac, Privatdetektiv”. Gelange hier zu… Beitrag ansehen