Folge der Woche: Die drei ??? und der seltsame Wecker (12)

In die neue Woche starten wir mit einer neuen Folge der Woche! Dieses Mal hören wir uns den Klassiker „Die drei Fragezeichen und der seltsame Wecker“ (12) an.

Was macht diese Folge so besonders? Sie genießt mittlerweile Kultstatus, nicht allein wegen der Möglichkeit, sich genau diesen schreienden Wecker auf seinen Nachttisch zu stellen. Genau diese Folge wurde schon auf großen Bühnen in Deutschland aufgeführt und sie zählt, zumindest für uns, zu einer der besten Fälle unserer Detektive.


Ein schreiender Wecker

Alles beginnt mit dem Fund eines ominösen Weckers auf dem Schrottplatz. Die drei Detektive Justus, Peter und Bob stellen schnell fest, dass es sich hierbei um keinen gewöhnlichen Wecker handelt. Denn dieser Wecker schreit, wenn er sich im Weckmodus befindet – höchst sonderbar, wie die drei Detektive finden. Sie stellen sich zwei Fragen: Wer hat diesen Wecker hergestellt und wieso erfindet man einen Wecker, der laut und vor allem schrill schreit?

Die drei Fragezeichen gehen diesen Fragen nach, getrieben durch einen Zettel unter dem Wecker und einer Gravur, die möglicherweise auf die Herkunft des Weckers schließen lässt. Ein Uhrenmacher führt die drei Fragezeichen zu „Mr. Clock“ oder zumindest dahin, wo dieser einmal gewohnt hat. Hier treffen die drei Fragezeichen auf eine Menge weiterer seltsamer Wecker. Ein Junge namens Harry (Marco Beddies) tritt auf; er wohnt im gleichen Haus wie einst „Mr. Clock“ und kennt sich exzellent mit den verschiedenen Weckern aus.

Ein neuer Fall für Justus, Peter und Bob

Harry bittet die Detektive letztendlich um Hilfe: Sie sollen beweisen, dass sein Vater unschuldig ist. Denn dieser sitzt im Gefängnis, verurteilt zu fünf Jahren Haft, aufgrund eines Gemäldediebstahls. Drei gestohlene Bilder wurden bei ihm im Haus gefunden. Die drei Detektive sind höchst motiviert und wollen sich diesem sonderbaren Fall annehmen. Gibt es eine Verbindung zwischen dem schreienden Wecker, der auf dem Schrottplatz gelandet ist und dem Gemäldediebstahl? Auszuschließen ist das jedenfalls nicht und auf einmal taucht auch noch Hugenay (Albert Giro), der berühmt-berüchtigte Meisterdieb, auf …


Kurzfazit

Inhalt:

Eine Folge voller Spannung, Rätsel und Wendungen! Mit Witz, Charme und Krach für die Ohren ist der seltsame Wecker ein absoluter Knaller, was verzwickte Detektivarbeit und Abenteuer betrifft!

Sprecherleistung:

Die drei Detektive sind bei Folge 12 noch relativ frisch im Geschäft. Das hört man ihnen an (gemeint ist damit das Alter und nicht etwa eine schwache Leistung), aber auch das macht diesen Kult aus. Die jungen Stimmen lassen den Zuhörer in diese Geschichte abtauchen und so hat er immer mal ein Schmunzeln im Gesicht, da die Stimmen der noch jungen Detektive einfach fantastisch klingen. Besondere Klasse hat in dieser Folge auch Hugenay. Seine doch recht seichte Stimme und die besondere Art, wie er Wörter betont, führen dazu, dass man bei ihm besonders genau hinhört. Der Meisterdieb weiß, was er zu tun hat, sowohl was seine Stimme als auch seine Handlungen im Hörspiel selbst betreffen.

Geräusche-Umsetzung:

Der seltsame, schreiende Wecker nimmt einen sehr großen Part in diesem Abenteuer ein. Ein kleiner Hinweis von uns: Diese Folge sollte man nicht unbedingt zum Einschlafen hören oder zumindest sollte man damit nicht das Ziel verfolgen, mit ihr möglichst schnell einzuschlafen. Denn das ist fast unmöglich. Der seltsame Wecker schreit und röhrt und macht und tut, vor allem zu Beginn der Folge. Alle weiteren Geräusche rücken damit fast in den Hintergrund. Das typische Gelächter am Ende wird, so kann sich jeder denken, der diese Folge noch nicht kennen sollte, mit schrill-schreienden Weckern untermalt. Großartig!

Gesamtspiellänge:

45min36


Lieblingszitat(e):

Erzähler: „Eine Anmerkung an alle, die nicht Englisch können: „Clock“ ist das englische Wort für Uhr – ob das wohl reiner Zufall ist?“.


Besetzung:

ErzählerPeter Pasetti
Justus JonasOliver Rohrbeck
Peter ShawJens Wawrczeck
Bob AndrewsAndreas Fröhlich
FelixKarl-Ulrich Meves
Mrs. SmithMaria Benders
HarryMarco Beddies
Mrs. KingHelga Bammert
Julie TaylorRenate Pichler
Martha HarrisEva Gelb
CarlosHans-Werner Kuhn
Gerald CramerVolker Brandt
Gerald WatsonWener van Thiel
HugenayAlbert Giro
Hauptkommissar ReynoldsHorst Frank

Schreibe einen Kommentar