Zu Gast bei der Ferienbande LIVE im Kölner GLORIA

Die Ferienbande LIVE

Auch für die kassettenbox beginnt so langsam das “postpandemische” Zeitalter, die kleineren Events nehmen zu, die Hörspielszene trifft sich wieder persönlich. Auch wenn es sich noch ganz merkwürdig anfühlt: Es ist schön. Denn: Wir können nicht behaupten, dass wir durch die Corona-Pandemie deutlich mehr Hörspiele gehört hätten. Eigentlich hatten wir eine regelrechte Hörspiel-Flaute. Wer kennt’s noch?

Das haben wir natürlich prompt zum Anlass genommen, die Ferienbande einmal live zu erleben. Nachdem wir Kai Schwind, Schöpfer und Autor der Ferienbande, Ende 2019 zum Interview getroffen haben, haben wir Blut geleckt. Wir waren nämlich noch nie bei der Ferienbande! Nachdem die Tour im letzten Jahr verschoben werden musste, waren spätestens jetzt sämtliche Ausreden verpufft. Denn die geplante Tour hat die verrückte Bande in diesem Jahr wie geplant wiederholt. Wir fuhren also am 27. September Abends ins Kölner GLORIA!

GLORIA meets eingeschworene Ferienbande-Fans

Im GLORIA angekommen, waren wir mal wieder überwältigt vom Setting. Hier haben wir vor 5 Jahren Oliver Rohrbeck zum Interview getroffen und sind auch schon für andere Veranstaltungen im alten Theater gewesen. Wir schauten uns um: Wow, Bernd & Bröckchen (alias Sven Buchholz), Baul (alias Kai Schwind), Babsi & Bambi (alias Chris Peters, auf dieser Tour Karoline Mask von Oppen) und Erzähler Matthias Keller haben eine ganz schön eingeschworene Fangemeinschaft, die sicher noch ihr Ticket aus dem letzten Jahr mitgebracht hat.

Quelle: Die Ferienbande – Tour 2021

Zugegeben, wir waren skeptisch. Schließlich hörschauspielert die Ferienbande seit 2013 als Parodie auf die Jugendhörspiele der 80er durch die Republik. Die Folge: Als Neuling kann man sich zwischen Insidern, Repliken an vergangene Touren und bekannten Gags fehl am Platze fühlen. Oder im Zweifel lachen, wenn alle anderen nicht lachen und anders herum. Hatten wir als kassettenbox einfach den Einstieg verpasst? Ein wenig!

Ein verfluchtes Horror-Hotel? Darum ging es beim neuen Fall der Ferienbande

(Quelle: Offizielles Tour-Programm: Meltdown im verfluchten Horror-Hotel, Die Ferienbande 2021)

Ein magisches Buch. Ein verfluchtes Hotel. Und Bernd, früher genannt Beate, Baul, Bröckchen und Babsi, das Mädchen, die mal wieder völlig überforderte Ferienbande – das sind die Zutaten für das neue Programm der Kult-Parodie auf die Jugendhörspiele der 80er Jahre. TKKG, Die drei ??? und Die EUROPA Gruselserie heißen die Vorbilder, die hier mit viel Liebe zum Detail durch den Kakao gezogen werden. Auf der Bühne: fünf Sprecher, ein Geräuschemacher und ein Plüschhund. Vor der Bühne: ein Publikum, welches diesmal den Handlungsverlauf mitbestimmen darf. Was soll das nur wieder werden? In jedem Fall ein Comedy-Live-Hörspiel der besonderen Art.

Vorsicht, kein Kinderkram: ab 12 Jahre!

Quelle: Die Ferienbande

Unser Fazit: Die Ferienbande LIVE

Endlich waren wir dabei! Die Ferienbande ist ein absolutes Muss für Kasssettenkinder und die, die es mal werden wollen. Wer sich in der Hörspielwelt Zuhause fühlt, der sollte sich ein Live-Event der Ferienbande definitiv auf Augen und Ohren geben. Es war ein launiger Hörspiel-Abend mit vielen Lachern, peinlich berührten Blicken und einer ordentlichen Prise derbem Humor. Unser Highlight: die Nonne!

Die Macher sind durch die Bank versierte Hörspieler, die in der Branche bekannt sind: Kai Schwind als Autor und Regisseur der großen Die drei ??? Live-Touren Der seltsame Wecker – Live and Ticking, Phonophobia und Der dunkle Taipan, Sven Buchholz als Sprecher bei u.a. Prinzessin Lillifee und Matthias Keller als Mitglied der berüchtigten Acappella-Truppe Die U-Bahn Kontrolleure in tiefgefrorenen Frauenkleidern und im Ensemble von Die drei ??? und der dunkle Taipan.

Natürlich konnten wir nicht an eine große Ferienbanden-Tour-Erfahrung anknüpfen, aber wir wurden akustisch mitgenommen. Es war plump, es war schmutzig und sexistisch, einfach witzig. Nicht immer, aber immer öfter! Schließlich hat jeder seine Lieblingsfigur und -stimme und das ist auch gut so. Es geht um die Stimmen, um die schauspielerische Performance, weniger um den Inhalt. Eine waschechte Parodie eben!

Da es sich an dem Abend um das grand finale der Ferienbande LIVE-Tour gehandelt hat, wird es auch baldigst einen Mitschnitt geben.

Weitere Infos gewiss in Kürze hier: www.ferienbande.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.