Julius und der Melog von Gabriele Summen

Angst und Mut. Zwei Gegenspieler – und doch können sie auch gemeinsam auftreten oder zeitlich aufeinander folgen. Aus Angst wird Mut und ein Mutiger kann durch schlechte Erfahrung in einer anderen Situation wieder ganz ängstlich sein. Vom Angst haben und Mut finden – davon erzählt das neue Hörspiel von Gabriele Summen, das seit heute in allen gängigen Streaming-Portalen zu finden ist. Und geeignet ist für Hörspielfans von 5 bis 99 Jahren. Und das sagt der Klappentext: Der überängstliche Julius wird eines Nachts von einem Melog heimgesucht. Zunächst flieht der Siebenjährige…

Beitrag ansehen

Head Money – eine Hörspielserie von Günter Merlau

Am 21. Februar 2020 ist die Hörspielserie HEAD MONEY bei LAUSCH Medien an den Start gegangen. Geplant sind insgesamt drei Staffeln à 6 Folgen, wobei jede Folge um die 50 Minuten lang ist. Die Serie wurde von Günter Merlau, Roland Heep und Gerry Streberg geschrieben und ist ohrenscheinlich dem Genre Thriller zuzuordnen. Aber worum geht es eigentlich und welchen Eindruck hat uns HEAD MONEY bislang vermittelt? Der Klappentext 100 Millionen Dollar für den Kopf eines Milliardärs—die anonyme Organisation „Janus” greift zu drastischen Mitteln, um der sozialen Ungleichheit buchstäblich an den Kragen…

Beitrag ansehen

Jason Reynolds – GHOST – Jede Menge Leben

In dieser ungewissen Zeit, die für uns alle neu und gleichsam herausfordernd ist, wollen wir mehr denn je Produktionen kleinerer Verlage, Hörbuch- und Hörsspiellabels in den Blick nehmen. Zum Start haben wir uns das Hörbuch GHOST von Jason Reynolds ausgesucht. Hast Du Tipps für uns? Dann maile sie uns gerne an wir@kassettenbox.de oder schreibe uns eine Nachricht in einem Sozialen Netzwerk Deiner Wahl. Den Anfang macht die HÖRCOMPANY aus Hamburg, ein unabhängiger deutscher Hörbuchverlag mit einem Schwerpunkt auf Kinder- und Jugendhörbüchern. Rund 300 produzierte Hörbücher zählen zum Programm der Hörcompany.…

Beitrag ansehen

Die drei ??? – Der dunkle Wächter (204)

Wir haben einmal mehr Freitag, den 13. geschrieben und können seitdem die 204. Die drei Fragezeichen Folge “Der dunkle Wächter” im Hörspielregal begrüßen. Bereits am selben Abend haben wir in das neue Hörspiel reingehört und konnten bereits da sagen, dass sich diese Folge zumindest nicht zum Einschlafen eignet. Nichtsdestotrotz haben wir sie natürlich zu Ende gehört. Ein bisschen Tageslicht hilft beim Hörspiel hören doch sehr, um nicht da zu sitzen wie Peter – der Schisser – Shaw: Aber worum geht es in der 204. Folge? Planänderung für Bob Justus, Peter…

Beitrag ansehen

Die Kunst des Synchronsprechens

Wir kennen das Phänomen alle: Wir gucken eine Serie oder einen Film und hören eine Stimme, die wir zum Einschlafen oder beim Putzen oder sonstiger Gelegenheit immer und immer wieder hören. Gute Synchronsprecher haben eine markante Stimme und werden daher auch immerzu eingesetzt. Es fängt damit an, dass Schauspieler in verschiedenen Projekten dieselbe Synchronstimme erhalten. Diese Tatsache ist natürlich nachvollziehbar. Im Original wechselt der Schauspieler schließlich auch nicht ständig seine Stimme. Skurril wird es, wenn verschiedene Schauspieler/Rollen ein- und dieselbe Synchronstimme haben. Verbildlicht hat das zum Beispiel filmstarts. Und genau…

Beitrag ansehen