Und auf Erden Stille – Staffel 2 – Folgenreich

Cover Und auf Erden Stille S02

Anfang 2021 ist die 1. Staffel der Endzeit-Hörspielserie “Und auf Erden Stille” erschienen. Inzwischen hat das Berliner Hörbuch- und Hörspiel-Label Folgenreich den Nachfolger veröffentlicht, aber auch schon jetzt angekündigt, dass dann Schluss ist.

Zum Blogbeitrag der 1. Staffel

Der Klappentext

Verstoßen von ihrer Kolonie in einem ehemaligen Bergwerk, suchte die 16jährige Rhiannon in Manhattan ihren Vater, der ein für die Große Katastrophe verantwortliches Virus geschaffen hatte. Sie erhält ein Elixier, das Rettung verspricht und macht sich auf dem langen Weg zurück in die einzige Heimat, die sie kennt. Im Wettlauf mit der Zeit will sie NOVIS retten, bevor die gnadenlosen Wallianer die geheime Siedlung überfallen. Das Schicksal gab Rhiannon das Mittel in die Hand, die Welt zu verändern. Doch die gefährliche Mission hat sie auch verändert …

Die Endzeit-Hörspielserie »Und auf Erden Stille« steuert auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu: Jochim-C. Redeker und Balthasar von Weymarn (INTERPLANAR Produktion GbR) lassen erneut auf einer großen akustischen Leinwand eine faszinierende und erschreckende Welt entstehen, die unserer Gegenwart schon sehr nah ist.

Hörprobe zur 2. Staffel der Serie UND AUF ERDEN STILLE

Cover Und auf Erden Stille S02

Cover zur Hörspielserie UND AUF ERDEN STILLE, Staffel 2

Unser Eindruck

Nun ist sie da. Staffel 2 ist zugleich auch das Finale der dystopischen Hörspielserie UND AUF ERDEN STILLE. Innerhalb von 10 Folgen können wir uns also darauf einstellen, dass Staffel 2 auch das Serienfinale einläutet. Schade eigentlich. Denn zwei Staffeln fühlen sich immer nach einem abruptem Ende an. Andererseits: Es ist besser so, denn eine Endzeit-Hörspielserie kann schließlich nicht ewig andauern.

Die einzelnen Episoden sind dicht erzählt. Auf zwei unterschiedlichen Zeitebenen wird eine menschengemachte Katastrophe erzählt. Die neue Welt ist zugleich fremd, aber auch vertraut. Warum ist nun eigentlich “auf Erden Stille”? Darauf erhalten wir eine Antwort.

“Und auf Erden Stille” ist ganz nah dran an unserem Alltag, denn die Grenzen zwischen Prophezeiung und Realität verschwimmen. Parallelen zur Covid-19-Pandemie drängen sich schnell auf. Das Thema ist also aktueller denn je, wie in Staffel 1 wird eine besondere Atmosphäre erzeugt. Die Handlung ist komplex, bedingt auch durch die vielen Stimmen. Für unseren Geschmack ist der Sprechercast etwas zu dicht besetzt, die Sprecherleistung schmälert es jedoch keineswegs.

Action und Drama kommen nicht zu kurz. Wer dystopische Thriller mag, sollte sich das Hörpiel auf die Ohren geben. Das tödliche Virus verbreitet sich immer weiter und infiziert die Menschen auf perfide Weise. Das Ende ist hochdramatisch, aber mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. :-)

Besetzung

Erzählerin | Vera Teltz
Rhiannon | Sarah Alles
Jerome Beaucarte | Oliver Stritzel
Lois Dewey | Kristin Meyer
Chris | Christina Ann Zalamea
Finn | Richard Barenberg
Anna | Ulrike Kapfer
Robby Lee | Philipp Engelhardt
Krzysztof | Detlef Bierstedt
Martinus | Uve Teschner
Michelle | Katharina Von Daake
Jen | Isabella-Lara Ociepka
Markie | Clara Drews
Dina | Marija Mauer
Roxanna | Stefanie Masnik
Jerry | Moritz Benecke
Schaller | Matthias Busch
David | Lars Walther
Althea | Hannah Ruthel
Scout | Nikolas Weidmann
Judy Brennan | Denise Zich
Buford | Bert Stevens
Zugbegleiter | Wolfgang Rositzka
Soldatin | Marie-Terese Katt
Diane | Wiebke Bierwag
Ralph | Mathias Renneisen
Brooks | Balthasar Von Weymarn
Dion | Dion Jaramillo
Diana Pauly | Anja Jaramillo
Karen | Dagmar Bittner
Lisa |Derya Flechtner
Leutnant | Jochim-C. Redeker
Ranger | Björn Schalla
Wanda Thompson | Stefanie Läufer
Taxifahrer | Philipp Winkens
José | Tanya Kahana
Sammy | Finn Schüler
sowie Sören Mura, Marthje Schüler, Saskia Tiede, Nicolai von Weymarn

Alle Folgen der Staffeln 1 und 2 gibt es als Download und  im Stream.

Weitere Informationen: www.folgenreich.de


In eigener Sache:

Für diesen Blogbeitrag wurde uns das CD-Boxset von Glücksstern-PR zur Verfügung gestellt. Der Text wurde in Eigenregie erstellt und spiegelt unsere persönliche Meinung wider. Sie wurde in keiner Weise von Autoren, Produzenten oder Labels beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.